Sandra und Matthias Exl beim Hoteltest Gesundheitsresort Lebensquell in Bad Zell

Urlaub im Gesundheitsresort Lebensquell****s

In Hoteltests, Werbung mit Herz by Sandra Exl

Bei unserer Reise durch das Mühlviertel haben wir für drei Tage in der Naturpark-Gemeinde Bad Zell Halt gemacht. Weil es uns in erster Linie um Entspannung für Körper und Seele ging, residierten wir im Gesundheitsresort Lebensquell****s. Dort hatten wir einen weitläufigen und sehr schönen Spa-Bereich zur Verfügung und ließen uns mit herrlichen Gesundheits- und Wellness-Anwendungen sowie exzellenter Kulinarik verwöhnen. Wir haben für euch einen ausführlichen und persönlichen Bericht inkl. Video verfasst.

Matthias und ich sind durchaus auch Luxus-Wesen – vor allem wenn es um‘s Ausspannen und Verwöhnenlassen geht. Gerade in Österreich haben wir die Möglichkeit, zu erschwinglichen Preisen exzellente Hotels zu finden, die auch noch von herrlicher Naturlandschaft umgeben sind. So reisten wir diesmal schlichtweg nach Oberösterreich in den schönen Naturpark Mühlviertel, um es uns dort im herrlichen 4-Sterne superior Gesundheitsresort Lebensquell gut gehen zu lassen und es ausführlich für euch zu testen.

Gesundheitsresort Lebensquell****s in Bad Zell

Die Highlights in diesem sehr komfortablen Gesundheitshotel waren für uns einerseits das gute Essen und andererseits der unglaublich schöne Spa-Bereich. Der große Innen- und Außenbereich mit mehreren Pools und den unterschiedlichsten Saunen, wie z. B. einer Klangschalen-Sauna, hat es uns sehr angetan. Vor allem Matthias, mein lieber Grottenmolch, hätte locker die paar Tage ausschließlich dort verbringen können.Es war jedoch der Plan, euch einen schönen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten zu geben, die ein Aufenthalt dort bietet. Meine „Hauptaufgabe“ ist es ja, diverse Anwendungen zu genießen und mich dabei von der Kamera begleiten zu lassen. Ich möchte dem eigentlichen Video-Beitrag gar nicht allzu viel vorwegnehmen, aber so viel sei gesagt: neben den behaglichen Wellness-Anwendungen, lass ich mich für die Gesundheit (und für euch) auch manchmal ein bisschen quälen. Bei 110° minus, quasi nackt, nur mit Haube und Handschuhen bewaffnet, ließ ich mich für 3 Minuten in eine Kammer stecken.

Sandra Exl vor der Kältekammer im Hotel Gesundheitsresort Lebensquell in Bad Zell

Ganzkörper-Kältekammer um genau zu sein. Es ist dies eine Besonderheit des Therapiebereichs des Hotels, den die Kurgäste in erster Linie wegen der positiven Wirkung bei Rheuma und Hauterkrankungen nutzen. Ich war jedenfalls neugierig drauf und so könnt ihr im Video eine krebsrote Sandra aus der rauchenden Kammer zittern sehen. War ein Hammer- Gefühl!

Bad Zell im Mühlviertel

Das Gesundheitsresort Lebensquell****s liegt direkt im grünen Ort Bad Zell und man kann zu Fuß einige wirklich schöne Plätze besuchen. Wir waren am historischen Marktplatz (Kuchen essen in der Bio-Bäckerei), in den unterirdischen Erdställen und beim Cella Hedwigsbründl – alles bei einem schönen Spaziergang durch den Ort. Bad Zell ist ganz schön auf Zack, was Aktivitäten in der Natur angeht. Reiten, Golfen, Klettern, Bogenschießen, Mountainbiken, Segway-Touren – alles möglich. Für uns war die Segway-Geschichte interessant, da wir tatsächlich noch nie zuvor auf so einem Gefährt gestanden hatten.Sandra und Matthias Exl bei einer Segway Tour im Mühlviertel mit Mühlviertler Almschweben (MAS) Also nix wie rauf und die schöne, hügelige Gegend erkunden. War ein riesen Spaß – und es ist anstrengender als es aussieht, zumindest beim ersten Mal.

Der ganze Hoteltest inkl. Video

Nun würde ich vorschlagen, wenn ich euer Interesse wecken konnte, schaut auf unseren umfangreicheren Hoteltest in unserem Gesundheitsportal über unseren traumhaften Aufenthalt im Gesundheitsresort Lebensquell****s in Bad Zell. Wir hatten übrigens das Package „Länger frisch Tage“ genommen, da hier die Kältekammer enthalten ist, die ich unbedingt ausprobieren wollte. Mit dem Code „Kältekammer“ bekommt ihr ab sofort bei eurer Buchung im Lebensquell Bad Zell 10% Rabatt auf die Pauschale „Länger frisch Tage“. Weitere Informationen zum Hotel und den attraktiven Packages findest du auf dieser Seite.

Offenlegung und Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag wurde vom Gesundheitsresort Lebensquell****s unterstützt und wir wurden kostenlos zu diesem Aufenthalt eingeladen.

Alles Liebe,

Sandra und Matthias

LANALebe Artgerecht, Nicht Angepasst

Mein Rezept-Geschenk an dich

Ich habe ein Booklet mit meinen 8 Lieblingsrezepten zusammengestellt, welches sich alle Abonnenten von Lana Lifestyle (das Abo ist kostenlos) herunterladen können. Außerdem nimmst du automatisch an meinen regelmäßigen Gewinnspielen für Blog Abonnenten teil! Keine Sorge, ich spamme nicht, wie Tausende von Followern bestätigen. Hier kannst du dich für das Abo eintragen und wirst so über neue Beiträge informiert:

Zusätzlich kannst du dich hier mit mir verbinden: Instagram, PinterestFacebook, YouTubeTwitter, Google+ Profil.

Teile diesen Beitrag und unterstütze meine Arbeit!