Lana freut sich über die vielen Fläschchen Regulatpro Hyaluron, die vor ihr am Tisch stehen.

Hyaluronsäure von innen – Ich teste den Beauty Drink der Promis. Kann man sich wirklich schön trinken?

In Gesundheit by Sandra Exl3 Kommentare

Schöne gesunde Haut, Straffung des Gewebes, signifikante Faltenreduktion, kraftvolles Haar und starke Nägel. Das verspricht eine speziell fermentierte Pflanzenessenz, die derzeit als der wirkungsvollste Beauty Drink am Markt gilt. Ich bin neugierig und mache den Selbsttest mit Regulatpro Hyaluron.

Ich bin Ende 30 und grundsätzlich sehr zufrieden mit dem Fortschreiten meines Alterungsprozesses. Meinem Alter entsprechend habe ich ein paar Fältchen, die ich aber mag und durch meine Freude an der Bewegung ist mein Gewebe straff – zumindest straff genug für meine ästhetischen Ansprüche an mich selbst. Meine Haare sind von Haus aus kräftig und meine Nägel halte ich sowieso am liebsten kurz, weil ich lange Krallen als behindernd empfinde – bei der Gartenarbeit, beim Anziehen, Reifenwechseln, Zwiebelschneiden…

Pickel mit 40

Warum also mache ich eine Beauty-Drink-Kur, die mir Dinge verspricht, an die ich noch nie großartig einen Gedanken verschwendet habe? Ich werd’s euch sagen: mit fast 40 Jahren habe ich noch immer Pickel! Und egal, was ich bisher an Hautmittelchen - äußerlich wie innerlich, schulmedizinisch wie alternativ - probiert hatte, wirklich geholfen hat nichts. Nur wenn ich 2 Mal im Jahr meine Heilfastenkur machte oder mich von Zeit zu Zeit basisch ernährte, verschwanden die Pickel und die Haut war rein und strahlend. Das ist aber nix für permanent – ich liebe Kuchen, Schoko, Pizza – eh alles mit gesunden Bio-Zutaten – aber halt nicht basisch. Also lebte ich zugunsten des Genusses mit meinen roten Punkten im Gesicht.

Aber ganz hatte ich die Hoffnung nicht aufgegeben, dass ich nicht doch noch etwas finde, ein Wunder-Zauber-Heilmittel, das meine Haut so schön und rein werden lässt, wie sie beim Fasten ist, auch wenn ich mal eine Tafel Schokolade, einen riesen Teller Chilli-Nudeln oder einen Liter Glühwein verdrücke.

Aufgeschlossene Enzyme und Hyaluronsäure – der Jackpot

Nachdem ich in meinen Naturzeitschriften immer wieder auf eine bestimmte Firma namens Dr. Niedermaier gestoßen bin, die mit einer kaskadenfermentierten Bio-Pflanzenessenz ziemliches Aufsehen in der Gesundheitsszene erregt, haben Matthias und ich zunächst 2 Produkte von ihnen ausprobiert: Ich für meinen empfindlichen Darm und Matthias für sein chronisch schmerzendes Kniegelenk. Wir waren tatsächlich hin und weg von der Wirkung und haben das auch in 2 Videos erzählt. Ihr findet sie in diesen Beiträgen:

  1. Natürlich heilen mit aufgeschlossenen Enzymen
  2. Natürliche Hilfe bei Gelenkschmerzen

Nun war es eigentlich sehr naheliegend, auch mal den preisgekrönten Beauty Drink der Firma, das Regulatpro Hyaluron, auszuprobieren, das zahlreiche Promi-Frauen (und Männer?) nehmen und gar nicht mehr aus dem Schwärmen kommen. Meine Hoffnung war ganz einfach, dass es nicht nur, wie in Studien bestätigt Falten und Cellulite, sondern auch Pickel reduziert. Ich wusste, dass sowohl Hyaluronsäure als auch die enthaltene Kieselsäure und das Zink für eine gesunde und entzündungsfreie Haut maßgeblich sind. In Kombination mit der kaskadenfermentierten Regulatessenz, welche eine regulierende Wirkung auf den gesamten Organismus hat und die Aufnahme der schönmachenden Substanzen noch um ein Vielfaches verbessert, musste der Beauty-Drink einfach der Hammer sein.

Bevor ich euch im nachfolgenden Video berichte, wie sich das Regulatpro Hyaluron nun bei mir ausgewirkt hat, könnte es für euch vielleicht interessant sein, zu erfahren, was da alles drin ist und was wissenschaftliche Studien darüber zu sagen haben.

Inhaltsstoffe des Beauty-Elixiers

Regulatpro Hyaluron ist vegan und vegetarisch zertifiziert. Es beinhaltet keine Aromen, Gluten, Konservierungsmittel, Stabilisatoren und ist komplett neben- und wechselwirkungsfrei. Die über das patentierte Herstellungsverfahren der Kaskadenfermentation produzierte Regulatessenz ist die Spezialzutat von Regulatpro Hyaluron. Diese Regulatessenz wird aus Früchten, Nüssen und Gemüse aus ökologischem Anbau hergestellt. Dazu kommen die bewährten Schönmacher Hyaluronsäure, Kupfer, Kieselsäure, Zink und Biotin. Die Regulatessenz fungiert wie eine Art Wirkstoff-Taxi. Mit ihr werden die Wirkstoffe besonders effektiv in das Unterhaut- und Bindegewebe transportiert. Produziert wird exklusiv in Deutschland.

Effektive Wirkung mit Studien belegt

"Regulatpro Hyaluron weist deutlich bessere Studienergebnisse auf als alle bisher getesteten Beauty Drinks!" - Dr. Werner Voss Dermatologe und Leiter des Forschungsinstituts Dermatest

Eine aktuelle Studie mit objektiven Messmethoden am unabhängigen Institut Dermatest Münster belegt die beeindruckend effektive und nachhaltige Wirkung des Anti-Aging Beauty Drinks nach bereits 40-tägiger Einnahme:

  • Reduktion von Falten bis zu 38 %
  • Verbesserung der Hautfeuchtigkeit bis zu 37 %
  • Erhöhung der Hautglätte bis zu 27 %
  • Steigerung der Elastizität bis zu 26 %
  • Kraftvolleres Haar bei 50 % der Probandinnen
  • Festere Nägel bei 45 % der Probandinnen

Der Selbsttest

Also ja, all das, was ihr da bis jetzt gelesen habt, hat auch mich im Vorfeld schwer beeindruckt. Meine Erwartungen waren hoch und ich erzähle euch sehr gerne, wie meine ehrlichen Erfahrungen mit diesem Beauty Wundermittel sind. Offenlegung: Für diesen Produkttest habe ich beim Hersteller von Regulatpro Hyaluron angefragt,  Probeexemplare kostenlos erhalten und das Produkt objektiv getestet und redaktionell darüber berichtet.

Bitteschön:

Hier kannst du Regulatpro Hyaluron beziehen

Buchempfehlungen

Mein Geschenk an dich

Ich habe ein Booklet mit meinen 8 Lieblingsrezepten zusammengestellt, welches sich alle Abonnenten von Lana Jetzt (das Abo ist kostenlos) herunterladen können. Außerdem nimmst du automatisch an meinen regelmäßigen Gewinnspielen für Blog Abonnenten teil! Keine Sorge, ich spamme nicht, wie Tausende von Followern bestätigen. Hier kannst du dich für das Abo eintragen und wirst so über neue Beiträge informiert:

Zusätzlich kannst du dich hier mit mir verbinden: Instagram, PinterestFacebook, YouTubeTwitter, Google+ Profil.

Teile diesen Beitrag und unterstütze meine Arbeit!

Kommentare

  1. Hallo Lana! Danke für diesen tollen Beitrag. Da ich mit Ende dreißig auch noch immer mit Pickeln zu kämpfen 😏habe werde ich das Regulatpro Hyaluron auch ausprobieren!Liebe Grüße Miriam.

    1. Author

      Hallo Miriam! Ja, da scheint es uns beiden ähnlich zu ergehen… schon unfair, wenn man die ersten Falten und Pickel zugleich im Gesicht hat… Ich hoffe sehr, dass dieses Regulat bei dir auch so wunderbar wirkt… Ich bin echt selig 🙂
      Alles Gute und liebe Grüße, Sandra aka Lana

  2. Griasti Sandra 🙂 Danke für den Beitrag! Du fastest ja öfter, hat dir das trotzdem gegen die Pickel nicht auf Dauer geholfen?!?! Mach bald eine Fastenkur zu Hause und hoffe das ich dadurch reine Haut bekomme und beibehalte 🙂 wenn nicht werde ich das als nächstes probieren…

Leave a Comment

59 + = 68